Project „South Africa“

Ich war  von Anfang Februar bis Ende April 2017 in Südafrika auf christlicher Mission!

In Zusammenarbeit mit YFC habe ich mit in sozialen Projekten in Südafrika gearbeitet. Einerseits Aktiv mithelfend,aber auch als Fotograf und Videograf war ich dabei. Unser Schwerpunkt in den Projekten lag auf der Verbreitung des Gospels mit dem Motto „Leben des Gospels!“. Wenn es Werte gibt, welche für Frieden und Freiheit mit einer Zukunft stehen, dann sind es christliche Werte. Und diese haben ich und mein Team von Voluntären in den ärmsten Regionen von Süd Afrika, wo Alkoholmissbrauch, Vergewaltigungen, Morde Alltag sind, zu verbreiten! Arbeit zur Überbrückung des massiven Rassissmus in Süd Afrika. Wir halfen an Schulen; planten und organisierten Jungscharen für Kinder und waren für sie da. Abwesenheit von Eltern, ist ein weteres Trauma für viele Kinder in Südafrika.

Zusätzlich habe Ich an Plänen für eine Dokumentation des Projektes „Khanyisa“ von YFC gearbeitet. Die Produktion der Dokumentation steht noch in den Startlöchern und wird vermutlich in einem bis zwei Jahren stattfinden. Die Dokumentation soll als Basis für Spendenaufrufe für die Region genutzt werden.
Abgesehen davon half ich an dem Social Media Concept der Tanz und Worship Gruppe Buyela, welche in der Zeit vom September bis Oktober 2017 auf Tournee in Deutschland gewesen waren. Buyela ist aus Khanyisa entstanden und somit ein wichtiger Bestandteil des Projektes. Weitere Informationen dazu finden sie hier: